Fahrsicherheitstraining

Jetzt Termin sichern: Begrenzte Anzahl an Plätzen verfügbar

Intensivtraining

  • Theorie – Einführung in den Trainingstag und theoretische Grundlagen über das Fahren
  • Handling – korrekter und sicherer Umgang mit Fahrzeug unter „normalen“ Bedingungen
    Ausweichen vor Hindernissen
  • Kreisbahn – Schräglagenfahrt bei Änderung der Geschwindigkeit
  • Notbremsungen – Entscheidungsprozess mit Abstimmung von Reaktion und Handlung
  • Blick- und Reaktionstechniken – Präventivmaßnahmen zur Minimierung des Unfallrisikos
  • Kurvenausweichmanöver mit und ohne Bremsen

Preis: 169 Euro

– inkl. Gebäck und Kaffee am Treffpunkt
– inkl. Mittagessen (Auswahl aus verschiedensten Gerichten) & 1 alkoholfreies Getränk
– inkl. Ansprechpartner & Fotoaufnahmen während des Trainings

Termine:

– 23.04.2017 AUSGEBUCHT

– 20.05.2017

Schräglagen – Kurventraining

Was versteht man unter Fahrdynamik – und was unter Fahrphysik? Was ist die optimale Kurvenlage?

Wo beginnen fahrphysikalische Grenzen? Wie fährt man in welche Kurve? Was ist dabei auf verschiedenen Fahrbahnbelägen zu beachten? Kann man in der Kurve bremsen? Was ist dabei zu beachten? Was versteht man genau unter Schräglage? Und wie schräg kann eine Schräglage eigentlich sein? Diese und weitere Fragen zum Thema Linienwahl, Schräglagen und –techniken, werden beim Motorrad-Schräglagentraining beantwortet.

Nach einer theoretischen Einführung und ein paar Basisübungen zum sicheren Fahren geht es rein in die Kurven; mit dem eigenen Motorrad und einem speziellen Schräglagenmotorrad zum „Erfahren“ der Haft- bzw. Schräglagengrenze.

Preis: 109 Euro

– inkl. Gebäck und Kaffee am Treffpunkt
– inkl. Mittagessen (Auswahl aus verschiedensten Gerichten) & 1 alkoholfreies Getränk
– inkl. Ansprechpartner & Fotoaufnahmen während des Trainings

Termine:

– 07.05.2017 von 13:30 – 17:30 Uhr

Schräglagentraining + Geführte Ausfahrt

Was versteht man unter Fahrdynamik – und was unter Fahrphysik? Was ist die optimale Kurvenlage?

Wo beginnen fahrphysikalische Grenzen? Wie fährt man in welche Kurve? Was ist dabei auf verschiedenen Fahrbahnbelägen zu beachten? Kann man in der Kurve bremsen? Was ist dabei zu beachten? Was versteht man genau unter Schräglage? Und wie schräg kann eine Schräglage eigentlich sein? Diese und weitere Fragen zum Thema Linienwahl, Schräglagen und –techniken, werden beim Motorrad-Schräglagentraining beantwortet.

Nach einer theoretischen Einführung und ein paar Basisübungen zum sicheren Fahren geht es rein in die Kurven; mit dem eigenen Motorrad und einem speziellen Schräglagenmotorrad zum „Erfahren“ der Haft- bzw. Schräglagengrenze.

Im Anschluss an das Training findet eine geführte Ausfahrt statt.

Preis: 169 Euro

– inkl. Gebäck und Kaffee am Treffpunkt
– inkl. Mittagessen (Auswahl aus verschiedensten Gerichten) & 1 alkoholfreies Getränk
– inkl. Ansprechpartner & Fotoaufnahmen während des Trainings

Termine:

– 19.05.2017 von 09:00 – 13:00 Uhr

Spezialtraining Beifahrer + Gepäck

  • Theorie – Einführung in den Trainingstag und theoretische Grundlagen über das Fahren
  • Technik- und Beladungscheck
  • Handling – speziell mit Gepäck und ohne sowie mit und ohne Sozia
  • Einfluss von Beladung und Sitzposition von Fahrer und Sozia
  • Bremsen mit Schwerpunkt auf Gewichtsverteilung
  • Blick- und Reaktionstechniken – Präventivmaßnahmen zur Minimierung des Unfallrisikos
  • Kurvenfahrten mit Fokus auf Gewichtszunahme
  • Ausweichen und Verzögern in der Kurve
  • Handlingkurs mit Kurvenlinie

Preis: 169 Euro

– inkl. Gebäck und Kaffee am Treffpunkt
– inkl. Mittagessen (Auswahl aus verschiedensten Gerichten) & 1 alkoholfreies Getränk
– inkl. Ansprechpartner & Fotoaufnahmen während des Trainings

Termine:

– 30.04.2017 VORERST ABGESAGT

Anmeldung

Die Anmeldung zum jeweiligen Termin erfolgt entweder per Telefon +49 (0) 8671 40 300 oder über unser Kontaktformular, hier klicken. Sind noch Plätze verfügbar werden wir Ihnen schnellstmöglich eine Bestätigung zukommen lassen.

X